Zahnprophylaxe

Kindergärtler und Primarschüler erhalten sechsmal jährlich Zahnpflegeunterricht durch speziell ausgebildete Schulzahnpflege-Instruktorinnen.

Bei ihren Besuchen in den Klassen setzen die Schulzahnpflege-Instruktorinnen drei Schwerpunkte:

  • Einschränkung des Zuckerkonsums
  • Mundhygiene/Zahnreinigung
  • Anwendung von Fluorid-Gelée.